top of page
  • Viktoria Breuß

Dinkel - Das Urkorn mit modernen Gesundheitsvorteilen

Dinkel, auch bekannt als Spelz, ist ein Getreide, das bereits seit Jahrtausenden angebaut wird. Es gehört zur Familie der Süßgräser und ist eine Unterart des Weizens. Dinkel hat in den letzten Jahren eine Renaissance erlebt, da er immer mehr als gesunde Alternative zu modernem Weizen geschätzt wird.




Gesundheitliche Vorteile von Dinkel

Dinkel ist nicht nur nahrhaft, sondern auch gesundheitsfördernd. Einige der Vorteile sind:

  • Gute Verträglichkeit: Viele Menschen, die Weizen nicht gut vertragen, berichten, dass sie Dinkel besser vertragen. Dies liegt vor allem an der anderen Proteinstruktur.

  • Hoher Ballaststoffgehalt: Ähnlich wie Roggen enthält Dinkel viele Ballaststoffe, die die Verdauung fördern und das Sättigungsgefühl erhöhen. Was das Dinkelbrot zum idealen "Abnehmbrot" macht.

  • Reich an Mineralstoffen: Dinkel ist eine gute Quelle für Mineralstoffe wie Magnesium, Eisen und Zink.

  • Starke Knochen: Der hohe Gehalt an Silizium in Dinkel kann zur Knochengesundheit beitragen.


Was macht das Dinkelbrot so Besonders?

Dinkel hat von Grund auf einen niederen glykämischen Index. Dieser Wert bestimmt die Zuckeraufnahme ins Blut. Das heißt, Dinkel wird vom Körper langsam aufgenommen und verursacht dadurch eine flachere Zuckerkurve. Dinkelvollkornbrot hat zusätzlich noch sehr viele Ballaststoffe, weil die Schale und der Keimling im Ganzen gemahlen werden. Dadurch wird die Zuckeraufnahme nochmals gebremst und ist so auch für Diabetis Typ2 geeignet.


Um die Dinkelbrote noch verträglicher zu machen, werden die Dinkelteige am Vortag gemischt und über Nacht ruhen Sie im Gährraum. Somit haben unsere Dinkelbrote eine Teigruhe von über 20 Stunden, in dieser Zeit werden Fodmaps abgebaut und die Reizstoffe des Getreides vermindert.


Auch als "Abnehmbrot" eignet sich unser Dinkelvollkorbrot auf Grund dieser Eigenschaften sehr gut! 2-3 Scheiben Dinkelvollkorn mit einem hausgemachten Aufstrich, frisch geschnittenem Gemüse und etwas Kräutersalz oben drauf und das optimale Abendessen ist aufgetischt.


Auch die Kinder "freuen" sich über den Vollkornenergielieferanten - Kinder brauchen in ihrer Entwicklung die sogenannten „Korn-Vitamine“. Sie sind ein wichtiger Bausteine für einen gesunden Körper und einen gesunden Geist. Unser Dinkelvollkornbrot enthält diese volle Kraft des Korns und trägt in genussvoller Weise zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Denn nur wer genügend Vitamine über gesunde und vollwertige Lebensmittel zu sich nimmt, kann Leistung erbringen und stark werden.


Unsere Dinkelbrote

Unser Dinkelmehl beziehen wir vom Sennhof in Rankweil. Auf einem Feld in Brederis wird der Dinkel extra für uns angebaut. Durch kurze Lieferwege und transparente Lieferketten können wir somit einen nachhaltig und fair hergestelltes Dinkelmehl mit bester Qualität garantieren. Wir sind sehr froh, dass wir einen so regionalen und lokalen Getreide Lieferanten haben und eine gute und sichere Zusammenarbeit pflegen können. Da schmeckt man Handarbeit und die Rankler Luft schon ab dem ersten Bissen!

Dinkelvollkornbrot

  • Ein 100%iges Vollkornbrot aus Dinkel, das reich an Ballaststoffen ist.

Dinkelbaguette

  • Ein feines Baguette aus Rankler Dinkelmehl

Feierabend Rankler

  • Ein Luftiges Weißbrot aus Rankler Dinkelmehl

Rheintaler:

  • Ein feines Mehrkornbrot aus Dinkelmehl, Roggenschrot, Leinsamen, Haferflocken und Sonnenblumen.

Breußbrötle:

  • Ein Brötle aus Rankler Dinkelmehl

Dinkelkornsemmel:

  • Kornsemmel aus Dinkelmehl verfeinert mit Leinsamen und Sonnenblumenkernen



Nährwerte von Dinkel

Dinkel ist reich an Nährstoffen und bietet eine gute Quelle für Eiweiß, Ballaststoffe und wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Hier sind einige Nährwerte von Dinkel pro 100g:

  • Eiweiß: 14,57 g

  • Kalorien: 338 kcal

  • Fett: 2,43 g

  • Gesättigte Fettsäuren: 0,42 g

  • Kohlenhydrate: 70,19 g

  • Davon Zucker: 0,85 g

  • Ballaststoffe: 10,7 g

Die Werte können je nach Sorte und Verarbeitung variieren.

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ostern 🐣🐰

Comments


bottom of page